Neue Umfrage: drahtlose Zugangssteuerung

Das ASSA ABLOY Future Lab bietet Ihnen die Möglichkeit, an Online-Umfragen teilzunehmen und die Entwicklung technischer Lösungen direkt zu beeinflussen. Wir setzen uns mit Ihren Wünschen und Anforderungen auseinander und berücksichtigen die dabei gewonnenen Erkenntnisse bei der Produktentwicklung. In der aktuellen Umfrage können Sie uns sagen, was Sie von unserer neuen Technik halten, die auf früheren Umfragen basiert und von uns seit einiger Zeit entwickelt wird.

Nur fünf Prozent aller Türen in Bürogebäuden sind elektronisch geschützt. Aus Branchenstudien geht hervor, dass die Sicherheitsverantwortlichen in den Unternehmen durchaus an einem Ausbau der Schutzmaßnahmen interessiert sind, aber von den hohen Installationskosten drahtgebundener Lösungen abgeschreckt werden.  

Zu den teuren Kabellösungen gibt es eine Reihe von Alternativen, die meistens einen Offline-Ansatz verfolgen: Die Zugangsberechtigungen, die direkt im Schloss gespeichert werden müssen, werden durch tragbare Sender oder elektronische Schlüssel aktualisiert. Diese Alternativen sind relativ kostengünstig, haben im Vergleich zu Onlinelösungen aber entscheidende Nachteile, denn es ist nicht möglich, bei Änderungen alle Schlösser sofort zu informieren oder eine Zugangsberechtigung systemweit zur gleichen Zeit zu widerrufen. Die Verwaltung einer solchen Anlage beansprucht relativ viel Zeit und Ressourcen.  

Suche nach effizienten Lösungen
Viele der aktuellen Offlinelösungen werden als separate Anlagen verkauft. Für das Verwalten der Zugangsberechtigungen benötigt der Betreiber jeweils eigene Managementsoftware und eigene Berechtigungsdaten. Dadurch wird die Verwaltung der Nutzerrechte und Ereignisspeicher erschwert und die Komplexität des Gesamtsystems steigt.  

ASSA ABLOY setzt sich mit diesen Aspekten eingehend auseinander. Wir entwickeln eine drahtlose Technik, mit der Anwender kostengünstig ihre bereits installierten Zutrittskontrollanlagen erweitern und aktualisieren können. Mit unserer Lösung wird der Anwender die Möglichkeit haben, eine drahtlose Zugangssteuerung einzurichten, ohne dass er die bereits bestehenden Anlagen ersetzen oder zusätzliche Parallelsysteme installieren muss. Sicherheitsmanager können die Sicherheit in Ihren Unternehmen verbessern, ohne Änderungen an den Zugangstüren, Zutrittskontrollsystemen und Anwenderberechtigungen vorzunehmen.  

Sie entscheiden
Mit unserer neuen Umfrage wollen wir Ihre Meinung über unsere Lösungsvorschläge einholen, bevor diese Lösungen als Produkte auf den Markt kommen. Uns interessiert, ob Sie Wert auf zusätzliche Funktionen legen, mit denen Sie den Bedienkomfort und die Sicherheit Ihrer aktuellen Sicherheitsanlagen verbessern können. Gleichzeitig möchten wir mehr über Ihre aktuellen Sicherheitsanlagen erfahren, damit wir die Möglichkeit haben, unsere Lösung besser für eine reibungslose Integration vorzubereiten.  

Nutzen Sie die Chance, uns Ihre Ansichten mitzuteilen! Die Einladungen und Anleitungen für die neue Umfrage des ASSA ABLOY Future Lab werden an ausgewählte Mitglieder des Future Lab geschickt. Die Umfrage wird online durchgeführt, dauert etwa 25 Minuten und kann beliebig oft unterbrochen werden.

* Pflichtfeld


Comment

You must be logged in to post a comment.